CSSP Holding

CSSP Logo negativ Weiss

Ihr Partner für die Übernahme und
langfristige Entwicklung Ihres Unternehmens

PHILOSOPHIE

UNS LIEGT VIEL DARAN ...​

... dass sich Unternehmen kontinuierlich und langfristig erfolgreich entwickeln.​

Die CSSP Holding GmbH ist eine familiengeführte Holding- und Beratungsgesellschaft mit Sitz in Salzburg, Österreich und München, Deutschland, die bei Akquisitionen einen operativen und langfristigen Ansatz verfolgt.

Anders als kurzfristig orientierte Private Equity Fonds oder passive Finanzinvestoren verstehen wir uns einerseits als mögliche Käufer von langjährig erfolgreichen Unternehmen, die sich in einer ungeregelten Nachfolgesituation, in einer Ausgliederungssituation oder in einer schwierigen Phase befinden und andererseits als Käufer von Unternehmen, die zielführende Ideen benötigen, um den nächsten großen Schritt zu tun.

Viele Unternehmen kommen irgendwann an einen Punkt, bei dem ein teilweiser oder kompletter Verkauf erwogen wird. Sei es aufgrund von Nachfolge-, Restrukturierungs- oder Kapitalthemen.

Dann braucht es oft mehrheitliche Beteiligungen von außen. Das funktioniert aber nur, wenn es Partner sind, die es gut meinen und das Unternehmen als Unternehmer aktiv und operativ weiterentwickeln wollen.

Die CSSP ist genau dieser Partner.

Wir treten mit dem Versprechen an, unsere ganze Erfahrung einzusetzen, um Ihrem Unternehmen neue Chancen zu ermöglichen, es zu erhalten oder in eine für Sie passende neue Phase zu führen.

UNTERNEHMEN

DIE CSSP ...

... ist ein verlässlicher, kompetenter und langjährig erfahrener Partner.

Die CSSP 

  • repräsentiert eine familiengeführte österreichisch-deutsche Beteiligungs- und Beratungs-Holding, die sich auf den Erwerb von kleinen und mittleren Unternehmen (Jahresumsatz zwischen 5 und 150 Mio. EUR) in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) konzentriert

  • konzentriert sich dabei auf die folgenden Sektoren:

    • Produzierende Industrie (Industrie- sowie Konsumgüter)
    • Handels und Dienstleistungsunternehmen

  • ist ein potenzieller Käufer, Berater und langfristiger Partner von etablierten Unternehmen, die sich in besonderen Situationen wie Nachfolge, Umstrukturierung oder „Carve-out“ befinden

  • sieht sich als aktiver Unternehmer, der die Unternehmen nach der Übernahme intensiv operativ begleitet und dabei langfristig weiterentwickelt

  • bringt als Team umfangreiche Kompetenzen und Erfahrungen sowie ein starkes internationales Netzwerk ein

  • verfügt über ein kompetentes Kernteam mit der Erfahrung von mehr als 20 erfolgreichen Unternehmenskäufen und unzähligen renommierten Beratungsmandaten

  • orientiert sich dabei ausschließlich an einer langfristigen Wert- und Weiterentwicklung der Unternehmen

  • bietet flexible und schnelle Entscheidungen und Akquisitionsvereinbarungen ohne langfristige und komplexe institutionelle Prozesse

OPERATIVE AUSRICHTUNG

icon-ziele

Die CSSP fokussiert sich ...

… vor allem auf die operative und langfristig erfolgreiche Entwicklung der Unternehmen.

Die CSSP 

  • richtet die Strategie und Organisationsstruktur auf profitable Märkte, Segmente, Produkte und Kunden aus

  • setzt Restrukturierungen, Effizienzsteigerungen sowie Kostensenkungen um

  • entwickelt generisches und profitables Umsatzwachstum durch:

    • Logische Erweiterungen und Weiterentwicklungen der Markt-, Produkt- und Serviceportfolios
    • Intensivierung der Produktentwicklung und Produktinnovation
    • Erschließung neuer Geschäftsfelder
    • Konzentration auf den Vertrieb sowie die Vertriebsorganisation
    • Erschließung neuer Vertriebsmärkte und -kanäle

INVESTITIONSSITUATIONEN

icon-situationen

Der Investitionsfokus der CSSP Beteiligungen ...

… liegt auf möglichen Akquisitionsunternehmen in folgenden Situationen:

  • Nachfolgethemen:
    Unternehmer und Unternehmen, die nach einer Nachfolge und Fortführung Ihres Unternehmens suchen

  • Abspaltungen bzw. „carve-outs“:
    Abspaltungen („carve-outs“) von nicht-strategischen Geschäftsbereichen größerer Unternehmen

  • Turnaround-Situationen:
    Ertragsschwache oder geringfügig verlustträchtige (z.B. Covid 19 bedingt) Unternehmen, die einen Wandlungsprozess durchlaufen oder benötigen

INVESTITIONSKRITERIEN

icon-kriterien

Die CSSP sucht ...

… mögliche Akquisitionsunternehmen mit folgenden Investitionskriterien:

Die CSSP 

  • fokussiert sich auf die Übernahme kleiner und mittlerer Unternehmen von 5 Mio. Euro bis 150 Mio. Euro Jahresumsatz

  • fokussiert sich auf Unternehmen mit einer EBITDA Marge „von leicht negativ bis durchschnittlich positiv“

  • konzentriert sich dabei auf folgende Branchen:

    • produzierende Industrie (Industrie- sowie Konsumgüter)
    • Handels- und Service-Unternehmen

  • sucht bestehende Unternehmen mit einer soliden Geschäfts- und Organisationsbasis sowie Produkt-und Vertriebsstruktur (keine Investitionen in „start-ups“)

  • sucht vor allem nach Unternehmen mit operativen Verbesserungspotenzialen und Wachstumschancen

  • sucht nach Unternehmen in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) – opportunistisch auch in ganz Europa, insbesondere in den Nachbarländern wie Italien, BeNeLux, Skandinavien und Osteuropa

  • sucht Mehrheitsbeteiligungen

  • bietet flexible Transaktionsstrukturen

  • macht keine Investitionen in „Start-ups“, „Seed Financing“ oder „New Venture“-Situationen

TEAM

Die CSSP besteht ...​

… dabei aus einem sehr kompetenten und erfahrenen Kernteam von Partnern und Beratern.

Mag. Dr. Siegmund Rudigier, MBA (INSEAD)

Founding and Managing Partner

Andreas Fischer

Partner Finance

Claudia Rudigier

Founding and Managing Partner

Kontakt

Deutschland

CSSP Holding GmbH
c/o Schulze Steuerberatung 
Widenmayerstraße 16
D-80538 München

Österreich

CSSP Holding GmbH
Hauptstrasse 24
A-5071 Wals bei Salzburg

Tel.:    +43 664 4317922

Email: office@cssp-holding.com